parts2clean 2018

Internationale Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung vom 23. - 25. Oktober 2018 in Stuttgart

Als die internationale Informations- und Beschaffungsplattform für industrielle Reinigungstechnik zieht die parts2clean Fachbesucher aus allen Branchen an. Wenn es darum geht, Sauberkeit zu definieren, zu erreichen, zu erhalten, nachzuweisen und zu dokumentieren - dann führt kein Weg an der parts2clean vorbei. Nahezu alle Markt- und Technologieführer aus den relevanten Themenbereichen kommen mit ihren Ideen und Neuheiten nach Stuttgart, um dort mit Besuchern sämtlicher Anwenderbranchen aus dem In- und Ausland gemeinsame Lösungen zu besprechen und neue Projekte auf den Weg zu bringen.

Das CEC demonstriert auf dem CEC-Prozessstand erneut die gesamte Prozesskette Bauteilsauberkeit - von der Vorbehandlung über die Bauteilreinigung mit Auswahl geeigneter Prozesschemie und weiter über die sauberkeitsgerechte Verpackung und Transport bis hin zum Nachweis der Bauteilsauberkeit im Reinraum-Sauberkeitslabor. Präsentieren Sie sich als CEC-Mitglied auch dieses Jahr (wieder) als Teil der Prozesskette. Weitere Informationen folgen...

Hier finden Sie die ersten Vorberichte zum CEC-Prozessstand auf der parts2clean 2018: 

https://www.devicemed.de/parts2clean-2018-know-how-fuer-die-zukunftsorientierte-bauteilreinigung-a-738202/

https://www.werkstatt-betrieb.de/news/markt-und-wirtschaft/artikel/parts2clean-2018-rahmenprogramm-6525310.html