Interessenskreis filmische Verunreinigung

Themenveranstaltung exklusiv nur für Mitglieder des CEC am 16. Mai 2018

Programmablauf

  • Betriebsbesichtigung bei der TRUMPF Laser GmbH
  • Vortrag: Umgang mit schichtartiger Verunreinigung bei der TRUMPF Laser GmbH
  • Offene Diskussionsrunde im Anschluss an den Vortrag
  • Festlegung der Themenbereiche für eine Folgeveranstaltung

Themenschwerpunkte der Veranstaltung:

  • Was ist filmische Verunreinigung
  • Auswirkung von schichtartigen Verunreinigungen
  • Problemstellungen bei Optik und Sensorik
  • Methoden zur Lösungsfindung
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Der Interessenskreis gastiert bei der TRUMPF Laser GmbH in Schramberg.

Den Vortrag hält Herr Dr. Christian Petermann, Leiter Prozesse bei der TRUMPF Laser GmbH, mit anschließendem Austausch.